Workshop: Speicher für die Energiewende

Sehr geehrte Damen und Herren

Die Energiewende ist in Europa mit einem signifikanten Ausbau der erneuerbaren Energien verbunden. Bis 2050 Planen einige Mitgliedsländer ihre Energieversorgung überwiegende auf erneuerbare Energien umzustellen. Die Energiewandlung aus Wind oder Photovoltaik benötigt hohe Installationsleistungen und ist stärkeren Fluktuationen unterworfen. Speichertechnologien werden daher zukünftig vermehrt benötigt, die sowohl zentral als Pumpspeicher oder dezentral als Batteriespeicher einsetzbar sind. Die Möglichkeiten und Grenzen der Speichertechnologien werden in dem Workshop von Experten dargestellt. Weiterhin ist der Energiemarkt von neuen Dienstleistungen und vielseitigeren Geschäftsmodellen geprägt. Wir laden Sie ein, an diesem interessanten Workshop

Speicher für die Energiewende

teilzunehmen  und die neuen Fragestellungen zu diskutieren und bitten um ihre baldige Anmeldung.

Programm: Workshop 2015_Energiespeicher 2-seitig

Mit freundlichen Grüßen

Günther Brauner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *