Weiterbildungsziel

Fragen des Klima- und Umweltschutzes sowie der Versorgungssicherheit stellen uns vor große Herausforderungen und haben auch in vielen Berufsfeldern zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dies bringt eine Fülle an rechtlichen Regelungen mit sich, welche neben nationalen, insbesondere europäischen und internationale Dimensionen annehmen. Deren Kenntnis ist für immer mehr Berufssparten von erheblicher Bedeutung.

Der Vielzahl von EU-Richtlinien und deren Umsetzung in das nationale Recht, sowie internationalen Rechtsvorschriften in den verschiedensten Kapiteln der breiten Querschnittsmaterie Umweltrecht und Energierecht wird in diesem Lehrgang Rechnung getragen.

Das Certified Program im Umwelt- und Energierecht bietet somit all jenen, die in ihrer beruflichen Tätigkeit mit Fragen des Umwelt- und Energierechts konfrontiert sind, entsprechendes Fachwissen und eröffnet damit breit gefächerte Karrierechancen in verschiedensten Berufsfeldern.